KiTa
St. Paulus

Wir werden GROß

Vorbereitend auf den Eintritt in die Schule, bieten wir für die Kinder in ihrem letzten Kindergartenjahr an einem Nachmittag in der Woche besondere Aktionen an.

Verschiedene Mal-, Bastel-, Turn-, Tanz-, und Musikangebote, bzw. Projekte sind besonders auf die Bedürfnisse von angehenden Schulkindern abgestimmt.
Des Weiteren finden Aktionen außerhalb des Kindergartens statt,
beispielsweise ein Besuch bei der Feuerwehr, zum Mathilden Hospital, ins MARTa oder ein Ausflug zum Biologiezentrum Bustedt. Die Aktionen sind abhängig von den jeweils gegebenen Möglichkeiten und können von Jahr zu
Jahr variieren.

Wichtig ist uns in dieser Zeit besonders die Entwicklung der eigenen Stärken
und des Selbstvertrauens der Kinder. Zur Gestaltung des Übergangs von der
Kita in die Grundschule trägt eine enge und kontinuierliche Zusammenarbeit
mit der Grundschule bei. Die Kinder lernen vorab das Gebäude kennen und nehmen an einzelnen Unterrichtsstunden teil.
Wir bekommen auch Besuch von Lehrerinnen und Schülern.
Ein Höhepunkt der Schulkinderaktionen bildet die Übernachtung im Kinder-
garten.

Zum Abschluss der Kindergartenzeit gestalten die angehenden Schulkinder einen Abschlussgottesdienst in der kath. Kirche St. Paulus.